Startseite > Lettershop > Briefumschläge bedrucken

Briefumschläge bedrucken

Selfmailer.com druckt und versendet Ihr Mailing in unzähligen Varianten. Die beliebteste ist nach wie vor das kuvertierte DIN lang Mailing in bedruckten Briefumschlägen. Wussten Sie, dass sich die Chance auf das Öffnen eines Mailings erheblich erhöht, wenn der Briefumschlag bedruckt ist? Einem Kuvert kommt in einer Werbeaussendung besondere Bedeutung zu. Schließlich baut es den ersten Kontakt zum Empfänger auf! Als Mailing-Experten stellen wir Ihnen für ein erfolgreiches Mailing mit bedruckten Kuverts allerlei Wertvolles zur Verfügung: unsere langjährige Erfahrung, unsere Kreativität, unseren Rundum-Service und unsere Technik.

Zum Herunterladen der Layout-Vorlagen bitte auf die Bilder klicken:

Briefumschlag DIN Lang mit Rand
einseitig bedruckt mit Fenster

Briefumschlag DIN Lang mit Rand mit Fenster einseitig bedruckt


Briefumschlag DIN Lang randlos
beidseitig bedruckt mit Fenster

Briefumschlag DIN Lang ohne Rand mit Fenster beidseitig bedruckt

Briefumschlag DIN Lang mit Rand
einseitig bedruckt ohne Fenster

Briefumschlag DIN Lang mit Rand ohne Fenster einseitig bedruckt


Briefumschlag DIN Lang randlos

beidseitig bedruckt ohne Fenster

Briefumschlag DIN Lang ohne Rand ohne Fenster beidseitig bedruckt

Briefumschläge für Ihr Mailing im Offset-Verfahren bedrucken

Im Offsetdruck bieten wir zwei Varianten von bedruckten Kuverts an: nicht randabfallender Umschlagdruck und Kuverts mit randlosem Druck.

Worin liegen die Unterschiede?

Randloser Druck bedeutet, dass zuerst das Papier für den Briefumschlag bedruckt wird. Danach werden die Kuverts ausgestanzt und gegebenenfalls Sichtfenster eingeklebt. Erst dann werden die Umschläge geklebt.

Beim nicht randabfallenden Umschlagdruck wird ein fertig geklebter Briefumschlag in der Druckmaschine bedruckt. Die Wahl eines nicht randabfallend bedruckten Briefumschlags beschleunigt auch den Produktionsprozess des gesamten Mailings. Der Grund: Brief und Kuverts werden zunächst in getrennten Prozessen produziert. Die Briefe können jedoch erst dann kuvertiert werden, wenn auch die Umschläge fertig sind. Wenn es schnell gehen muss, bieten wir nach Rücksprache und Auslastung gern eine Express-Fertigung an. Anfragen lohnt daher immer!

Briefumschläge bedrucken im Offset-Verfahren: Papierqualität und Format

Für Kuverts mit randlosem Druck verwenden wir Offset-Papier in der Papierqualität 75 g/m2.

Für Briefumschläge mit nicht randabfallendem Druck bieten wir zwei Qualitäten an:
Standard: 75 g/m2 Offset weiß
Premium: 100 g/m2 hochweiß
Bitte beachten Sie: Die Premium-Qualität hat eine etwas längere Lieferzeit.

Das Endformat eines bedruckten Kuverts ist immer 22,9 x 11,4 mm (Format DIN lang).

Ein Mailing mit bedruckten Kuverts planen: Vorlagen im PDF-Format herunterladen

Sie planen schon Ihr nächstes Mailing in bedruckten Kuverts im Format DIN lang? Damit Sie Ihr Mailing genau vorbereiten können, bieten wir hier je eine Vorlage an: das Template einer Maschinenkuvertierhülle im Endformat 229 x 114 mm mit Fenster und die Vorlage für eine offene Maschinenkuvertierhülle mit allen exakten Maßen. Als langjährige Experten für das Gestalten und Produzieren von Mailings wissen wir: Es kommt auch auf die Verpackung an! Ein Hinweis auf einen Einkaufsvorteil am Kuvert, die Präsentation eines neuen Produkts, ein netter saisonaler Gruß – dies und noch vieles mehr lässt Kunden und Interessenten viel eher ein Mailing öffnen als eine Werbeaussendung in einem unbedruckten Kuvert. Empfänger schenken bedruckten Kuverts wesentlich mehr Aufmerksamkeit. Auch dann, wenn Sie in Ihrem Mailing beispielsweise um eine Spende für einen guten Zweck bitten!

Bedruckte Briefumschläge im Offsetdruck-Verfahren: Die Vorteile

Es gibt viele gute Gründe, warum Sie Ihr Mailing im Offsetdruck-Verfahren bei selfmailer.com produzieren lassen sollten. Die wichtigsten sind:

Druckqualität. Offsetdruck bietet brillante Farbergebnisse. Auch bei hohen Stückzahlen kommt es kaum zu Farbabweichungen. Hochwertige Fotos – etwa von Produkten, Personen oder Reisezielen – kommen am Kuvert im Offsetdruck besonders gut zur Geltung.

Sonderfarben. Die Möglichkeit, Sonderfarben zu verwenden, wertet Ihr Mailing zusätzlich auf.

Premium-Qualität bei randlos bedruckten Kuverts. Die Premium-Qualität in der Stärke 100 g/m2 signalisiert dem Empfänger: „Hier kommt eine wichtige Botschaft mit wertvollem Inhalt! Unbedingt aufmachen – es lohnt sich …“ Text- und Bildergebnis sind erstklassig.

Briefumschläge bedrucken im Digitaldruck: Ideal für kleine Auflagen

Auch für Kleinstauflagen haben Sie bei selfmailer.com die Möglichkeit, preisgünstig Briefumschläge farbig zu bedrucken. Neben Ihrem Logoaufdruck kann ein farbiger Störer auf den Inhalt, zum Beispiel einen Messetermin oder ein neues Produkt hinweisen.

bedr_briefumschlag2_grbedr_briefumschlag_gr

 

 

 

 

 

Die größten Vorteile von im Digitaldruck gefertigten Briefumschlägen sind:

Farbige Personalisierung. Wir drucken für Sie beispielsweise eine blaue Adressierung in Handschrift auf das Mailing-Kuvert. Als ganz besonderen Eyecatcher können wir auch einen personalisierten Störer in Form eines bildpersonalisierten Motivs anbieten.

Schnelligkeit. Mailings und Kuverts im Digitaldruck lassen sich je nach Auflagengröße und Auslastung rasch produzieren.

Qualität. Auch wenn Offsetdruck mit dem Einsatz von Sonderfarben punktet – Sie werden im Normalfall den Unterschied zu Offsetdruck kaum bemerken.

Bedruckte Briefumschläge: Sichtfenster und Verklebung

Für die Aussendung eines Mailings im Format DIN lang empfehlen wir die Verwendung von bedruckten Kuverts mit Sichtfenster. Ein Mailing mit Sichtfensterkuverts ist einfacher in der Herstellung und dadurch preiswerter. Die Verwendung eines Kuverts mit Sichtfenster ermöglicht das Personalisieren von Anrede und Adresse im Anschreiben und spart eine spätere Vergleichslesung. Mailings werden bei selfmailer.com hauptsächlich maschinell kuvertiert und nass verklebt. Wir produzieren für Sie auch haftklebende, bedruckte Kuverts mit Abziehstreifen. Diese kommen jedoch ausschließlich dann zum Einsatz, von Hand kuvertiert werden muss, zum Beispiel, beim Versenden von Produktproben oder Mailingverstärkern.

Einfarbig oder bunt bedruckte Briefumschläge – das ist hier die Frage …

Wie bei der Wahl jedes Werbemittels gilt: Es kommt darauf an, welches Ziel Sie damit erreichen möchten. Beide Formen – einfarbig oder individuell bedruckt – erzeugen Aufmerksamkeit. Individueller Druck ermöglicht noch viel mehr: das Hervorheben Ihres Logos, die Präsentation eines neuen Produkts, ein netter Spruch, die Ankündigung eines Termins oder einer Einladung, eine Rabattaktion, die Aussicht auf ein Geschenk oder auf einen Gutschein – all das weckt Neugier und Begehrlichkeiten.

Fest steht: Wir von selfmailer.com produzieren Ihr Mailing mit bedruckten Briefumschlägen unkompliziert, rasch und flexibel. Sofern Sie einen Umschlagdruck wünschen, bitten wir Sie sich das passende Templates herunterzuladen und darin Ihre Grafiken zu platzieren. Brauchen Sie bei der Gestaltung des zu bedruckenden Kuverts Hilfe, sind wir jederzeit gerne für Sie da!